Triberger Weg 40, 51063 Köln
+49 163 ThBoehm

Angekommen in OWL

Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
So dachte man sich, als man einen Kölner bat für den OWL Blog ein paar Fragen zu beantworten.

Gerne hätte ich noch mehr schöne Worte zu OWL verloren, gesagt, dass ich mich als Ostwestfale fühle und eigentlich nie mehr Bielefeld verlassen möchte. Das man diese Antworten nicht von einem Kölner bekommen wird, war wohl im Voraus bereits klar! Man muss allerdings sagen, dass Bielefeld viel schöner ist, als man denkt. Eigentlich denkt man überhaupt nichts über Bielefeld – gibt es gar nicht! Doch die Stadt gefällt mir wirklich gut – nein, sie ist nicht „nett“. Die Innenstadt hat wirklich schöne Seiten und es gibt Bars und Restaurants, die wirklich beeindrucken. Spätestens wenn die Rechnung kommt, freut man sich, dass man in Bielefeld ausgegangen ist und nicht in Köln. Parken in der Stadt kostet quasi NICHTS (bis 5h -> 2,50€ / Tag -> 4€) und man fragt sich, wieso das nicht überall so sein kann …

Wer meine Meinung zu OWL lesen möchte, kann diese auf der Seite der OstWestfalenLippe GmbH tun.

20. Dezember 2012
|||

Related Posts

Leave a reply